Herzlich Willkommen im Massage- und Wellnessstudio AUSZEIT!

Wie jedes Jahr fällt das Jubiläum des Massage- und Wellnessstudios mit der schönen Weihnachtszeit zusammen. Gerne nutze ich diese Gelegenheit, um mich bei meinen Kunden, Freunden und meiner Familie zu bedanken. Allerdings ist dies auch eine Zeit für mich zurück zu blicken und zu reflektieren was positiv und vielleicht nicht ganz so positiv war. In guten Zeiten fällt das Leben leicht und alles scheint zu gelingen. Doch in Zeiten, die uns beschwerlich erscheinen brauchen wir Menschen, die uns zur Seite stehen und mit einem netten Wort, einem Lächeln oder einem herzlichen Händedruck Kraft geben.

Dieses Jahr möchte ich auf eine Gruppe aufmerksam machen, die sich dieses Ziel, diese Aufgabe zu Herzen genommen hat und nicht nur einmalig Trost und Fröhlichkeit bringt, sondern wöchentlich von Mensch zu Mensch geht um ein offenes Ohr zu haben. Diese Menschen sind Patientinnen/Patienten und die ehrenamtliche Gruppe nennt sich Krankenhausbesuchsdienst der Asklepiosklinik Südpfalz Germersheim.

Während dem medizinischen Personal aufgrund verschiedenster Vorschriften immer weniger Zeit für die Bedürfnisse der Patientinnen/Patienten bleibt, geben diese Damen sich sehr viel Mühe den persönlichen Kontakt zu ermöglichen. „Unabhängig der Herkunft, Nationalität oder Konfession“ betonte Karin Paeglow - Koordinatorin der Gruppe, schon 2018 zum 40-jährigen Bestehen des Germersheimer Krankenhausbesuchsdienstes gegenüber der Rheinpfalz, dass jeder und jede Krankenhauspatient/in besucht wird. „Wir wissen nie, wer hinter der Tür liegt, welchen Menschen, Schicksalen wir begegnen“, sagt Paeglow. „Wir reden über das, was der Patient will und haben für jeden so viel Zeit, wie nötig ist“, betont sie. Oft seien das nur ein paar Worte, manchmal auch mehr.

Eine Sache hat sich leider seit dem letzten Jahr nicht geändert: Der Nachwuchs fehlt. Daher möchte ich die aktuelle Spendenaktion nutzen, um die Arbeit der Gruppe zu unterstützen. Sieben Wochen werde ich den Besuchsdienst begleiten und bitte Sie, dieses Ehrenamt mit mir kennen zu lernen. Ob jung oder alt, männlich oder weiblich, ganz egal welcher Hintergrund. Ob Sie einmal, zweimal oder viel öfter Zeit haben, lassen Sie uns gemeinsam tätig werden und vielleicht finden Sie oder ich Freude daran, den Besuchsdienst dauerhaft zu erweitern.

Viele Lebensabschnitte ermöglichen es leider nicht, solch ein Ehrenamt aktiv auszuüben, obwohl man die Arbeit der Tätigen anerkennt und schätzt. Hierfür stelle ich ein Spendenkässchen im Studio auf, das ich den Damen des Besuchsdienstes im Januar überreichen werde. Somit können geplante Projekte der Damen, und hoffentlich auch künftigen Herren, umgesetzt werden.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie die Unterstützung mit mir teilen, ob persönlich als Besuchskraft oder mit einer kleinen finanziellen Spende. Mehr Informationen zu den Unterstützungsmöglichkeiten gebe ich Ihnen gerne persönlich.

Vielen Dank für sieben erfolgreiche Jahre Massage- und Wellnessstudio AUSZEIT mit Ihnen und vielen Dank für sieben ehrenamtliche Wochen mit dem Krankenhausbesuchsdienst in der Asklepiosklinik Südpfalz Germersheim.

Ihre Kathrin Schmidt

Massage- und Wellnessstudio AUSZEIT